Hintergrundbild
  • Das Leistungsangebot

  • Diagnostik, teilweise computergestützt, insbesondere im Bereich der Aufmerksamkeit, des Gedächtnisses, der visuellen Wahrnehmung, der räumlichen Wahrnehmung und Verarbeitung, des Planens und Problemlösens.
  • Diagnostik des emotionalen Erlebens sowie der Krankheitsbewältigung.
  • Gezielte funktionale und kompensatorische Behandlung vorhandener kognitiver Defizite.
  • Unterstützung der Krankheitsbewältigung.
  • Begleitung bei der beruflichen Wiedereingliederung.
  • Angehörigenberatung.
  • Kooperation mit Ärzten und Therapeuten.